Weibliche und männliche Seelenpartner

Seelenpartner-Seminare

Seelenpartnerschaften sind nicht nur zwischen unterschiedlichen Geschlechtern möglich; das betrifft sogar die sexuelle Liebe (den Eros).

Die Seele will alle Erfahrungen machen, sie lebt daher weibliche und männliche Inkarnationen. Hat sie in einigen Inkarnationen ein bevorzugtes Geschlecht, macht sie in der nächsten Inkarnation mit dem anderen Geschlecht interessante Erfahrungen.

Und die wichtigste Frage (Erfahrungen aus den Beratungen): Gibt es Unterschiede zwischen weiblichen und männlichen Seelenpartnern?

Seminarinhalte

  • Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Seelenpartnern?
  • Die Seele und die Geschlechter – was die Seele lernen will
  • Bevorzugte Geschlechter und die aktuelle Inkarnation
  • Gleichgeschlechtliche Seelenpartner
  • Es muss nicht immer Eros sein

Webinar in Planung

Vorab-Infos zum Webinar