Liebe, Partner, Seele – Seelenverwandtschaften, Seelenpartner und andere Beziehungen

Liebe, Partner, Seele

Beiträge zu den ewigen Themen Liebe und Leid, Seelen und ihr Lernen, Männer und Frauen und die Beziehungen bis zu Seelenpartnerschaften hin.

Warum Liebe Lernen und Arbeit ist - und Glück, wenn alle Partner dies so sehen und leben.
 

Webinare zu den Themen Seelenpartner-Liebe …

von Jan Schneider

Liebe und Seele - Eros, Philia, Agape

Liebe, Agape, Eros, Filia

Warum die Kenntnis der drei Arten der Liebe so wichtig ist, wenn Beziehungen (auch Seelenpartnerschaften) gelingen sollen.

- Eros: die begehrende, sinnliche, leidenschaftliche Liebe
- Philia: die freundschaftliche Liebe
- Agape, die göttliche Liebe: selbstlos, bedingungslos
- Die menschliche Agape

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Bis dass der Tod uns scheidet: Wusste die Kirche um Seelenpartner? Spiritualität und das Eheversprechen

Heilige, Hexen, Huren, Hebammen und Versicherungen

Die Seelenpartner scheidet kein Tod

[…] Die Seelen wissen, dass ihre Partnerschaften über den Tod hinaus andauern. Für die Seelen ist dieses eine Leben ein Leben von unzählig vielen, was zu anderen Perspektiven auf die Begegnungen eines Lebens führt. Der Tod ist kein endgültiges Aus. Der Tod ist lediglich ein oft geübter und bekannter Übergang.

Entscheidend: Es ist auch kein Aus für die Schwüre, Eide und Gelübde des Lebens, die freiwillig und aus eigenen Beweggründen heraus mit Beteiligung der Seele geleistet wurden …

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Seelenpartner - Gemeinsam Liebe lernen

Liebe lernen

Mit Seelenpartnerschaften wird oft ein liebevolles, harmonisches Miteinander verbunden, in dem Freude und Lebenslust erhofft werden, und das Lernen eher als ein Störfaktor und nicht als Lustfaktor empfunden wird.

Mit dem Lernen hingegen wird etwas anderes assoziiert. Das ist nachvollziehbar; nicht alles, was wir haben lernen müssen, machte Spaß, nicht alles ergab einen Sinn für uns, nicht immer erschloss sich die Notwendigkeit manches Wissens. Außerdem lernten wir wohl zu oft für die Schule und weniger für das Leben. Und nicht jeder Lehrer war ein Pädagoge, der liebevoll überzeugen und leiten konnte.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Der Seelenpartner als Täter - Rache und Karma - Probleme trotz Liebe

Liebe Probleme

In dem Seelenpartner den Täter aus einem gemeinsamen Vorleben erkennen und ihn nicht verurteilen. Das ist Liebe und das erklärt dieser Beitrag. Er verschweigt aber nicht, dass es trotz einer karmischen Liebe Probleme bei den Seelenpartnern geben kann.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Komme ich mit meinem Seelenpartner zusammen?

Seelenpartner zusammen

Seelenpartner entstehen durch Liebe, nicht durch Zwang.

Eine nachvollziehbare Frage, wenn der Seelenpartner fern ist, die Annäherung scheut oder »seine Liebe zu mir nicht erkennt«. Diese Frage wollen die verliebten Seelenpartner mit einem »Ja« oder »Nein« beantwortet haben. Und dann noch wissen, wann sie zusammenkommen oder warum doch nicht.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Frauen kommen von der Erde – Männer auch

Frauen, Männer, Erde

Frauen kommen von der Erde – Männer auch; Evolutionspsychologie nicht nur zum Schmunzeln
- Der Ursprung: gemeinsam
- Ein Ausflug in die Besiedlung der Erde
- Kommunikation, Entscheidungen, Einkaufen …: Frau und Mann
- Modern Times und das Matriarchat
- Spiritueller Entwicklungssprung

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Höllische Qualen - muss das sein? Seelenpartner, karmische Beziehungen und Bindungen

Höllische Qualen?

In unseren Vorleben sind wir unzähligen Menschen respektive Seelen begegnet, mit denen wir so intensiv interagiert haben, dass die Spuren dieser Begegnungen in die nächsten Inkarnationen hineinreichen. Manchmal war das eine schöne Begegnung, manchmal eine katastrophale von den Folgen her.

Wobei nicht so sehr der Tod, zu dem manche Begegnung geführt hat, die wirklich katastrophale Folge ist, sondern vielmehr die karmische Bindung, die dadurch geflochten wurde.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Liebevolle Partner und andere Katastrophen

Frauen, Männer, Erde

Es scheint ein liebevoller Partner zu sein, der sein eigenes Ich in den Hintergrund stellt und für das Du lebt. Er ist ein Vorbild für andere Partner, ist der Wunschpartner für Singles oder Partner in unglücklichen Beziehungen. Egoismus ist ihm fern.

Die Zeit vergeht, die Beziehung entwickelt sich weiter – aber mit einer Überraschung. Die Beziehung bricht auseinander, die Partner trennen sich – trotz alter Seele, trotz Seelenpartnerschaft. Und der Verstand wundert sich.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Den Seelenpartner loslassen - warum? Warum Leid trotz Seelenpartnerschaft?

Seelenpartner loslassen

Seelenpartner lassen nicht los, da Seelenpartner nicht aneinander gekettet sind. Seelenpartner sind miteinander verbunden – auf der Seelenebene. Seelenpartner eben.

Wenn sich die Seelen der Seelenpartner entscheiden, gemeinsame Wege in einer Inkarnation zu gehen, klammern sie nicht aneinander. Seelenpartner wissen, dass sie sich wieder begegnen können, dass sie mehrere Seelenpartner haben. Sie haben keine Probleme damit, dass ein Seelenpartner näher stehen kann, als ein anderer.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Partner, die nicht reden, kommunizieren dennoch

Frauen, Männer, Erde

Wenn die Partner - auch Seelenpartner - behaupten, sie würden nicht mehr miteinander reden, entspricht das nicht den Tatsachen. Meistens meinen sie damit, zu keiner konstruktiven und schon gar nicht friedlichen Kommunikation fähig zu sein. Ist das der Fall, so hat die Beziehung keinen großen Stellenwert mehr und geht dem Ende entgegen.

Auch wenn Worte fehlen, kommunizieren die Partner miteinander. Die Blicke, die Gestik, die Körperhaltung, die größeren Distanzen voneinander, nicht nur das Bett betreffend.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Die Macht der Dankbarkeit - nicht nur für Seelenpartner

Dankbarkeit

Die Dankbarkeit wird von uns allen sehr ähnlich verstanden. Warum aber die Macht und nicht die Kraft der Dankbarkeit?

Die Macht wirkt aktiver, sie deutet auf das Machen hin. Die Macht der Dankbarkeit bringt zum Ausdruck, dass es in unserer Macht steht, mit der Dankbarkeit etwas zu bewirken.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Dankbarkeit und Partnerschaft - Das verflixte siebte Jahr

Dankbarkeit

Die Dankbarkeit entfaltet ihre Macht besonders stark und nachhaltig im menschlichen Miteinander. Einen Grund für diese Dankbarkeit liefert das gegenseitige Lernen, welches in einer Partnerschaft, Freundschaft oder einer anderen Beziehung möglich ist - auch in einer Seelenpartnerschaft.

Alle Lebewesen verfügen über eine individuelle Aura, die umso komplexer ist, je komplexer die Lebewesen sind. So verfügen auch Tiere oder Pflanzen über eine Aura. Nähern sich zwei Lebewesen an, so beeinflussen sich die Auren gegenseitig.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Grenzen setzen lernen; Partnerschaften und der Einfluss der Eltern

Grenzen

Jeder Mensch hat seine Grenzen, deren Verletzung mindestens Unbehagen verursacht oder sogar als Angriff auf die eigene Persönlichkeit empfunden wird.

Diese Erfahrung machen wir öfter, die Grenzüberschreitung ist ein alltägliches Phänomen. Dabei ist das nicht a priori eine absichtliche Handlung. Da diese Grenzen individuell verschieden sind, kann es sein, dass jemand seine eigenen Grenzen auch bei den anderen voraussetzt und nicht bedenkt, dass andere Grenzen etwas enger gezogen sein können.

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Wenn beide Streitpartner recht haben und der Streit verbindet

Streit

Widerspruch? Ungutes Gefühl, Angst? Zieht sich der Magen zusammen? Sicher, ein Streit kann stören und sogar zerstören.

Ein Streit kann wie ein Messer sein. Ich kann ein Messer in die Hand nehmen, um ein Brot zu teilen und auch anderen etwas davon zu geben. Ist das Messer gut? Ich kann dasselbe Messer für gänzlich andere und weniger ethische Zwecke einsetzen. Ist das Messer schlecht?

Mehr erfahren …

von Jan Schneider

Liebe, Seele, Partner: Fragen und Antworten

Seelenpartner-Fragen

Eine Auswahl der häufigsten Fragen aus der Seelenpartner-Beratung.

Allgemeine Fragen bitte an mich per E-Mail richten. Auf individuelle Fragen kann ich nur in der Seelenpartner-Beratung eingehen.

Mehr erfahren …


Newsletter mit Seelenpartner-Infos Newsletter von Jan Schneider / NachInnen.de

Ich lade herzlich zum Abonnement meines kostenlosen wöchentlichen Newsletters ein ...


Seelenverwandte, Seelenpartner sicher erkennen;
nur die Liebe (Agape) kann das

Seelenpartner, karmische Bindungen

Seelenpartner finden, erkennen und nicht übersehen

Weibliche und männliche Seelenpartner, Sexualität

Seelenpartner und Loslassen

Die Augen und die Seele, Aura, Akasha-Chronik

Seelenpartner allgemein

Nach oben …


Für SeelenpartnerBuch »Für Seelenpartner und die es werden wollen ...«

Zitat aus »Vorspiel« des Buches:
… Der Schlüssel zum Seelenpartner: Er wird nicht gesucht, er wird gefunden. Das Finden bedeutet oft nur das Erkennen, da er bereits Ihre Lebenswege kreuzt. Dieses Erkennen ist nicht die Aufgabe des Verstandes; es gelingt mit dem Herzen und der Seele.

Mehr über »Für Seelenpartner und die es werden wollen ...«


Fragen und Beratung zum Seelenpartner

Allgemeine Fragen bitte an mich per E-Mail an schneider@nachinnen.de richten.

Auf individuelle Fragen kann ich in der Seelenpartner-Beratung eingehen: persönlich, vie Telefon / Skype oder per E-Mail.

Nach oben


Video: Seelenpartnerschaften und ihre Phasen

Neue Seelenpartner-Beiträge ab sofort als Videos. Hier das erste:

  • 00:22 - Die Individualität der Menschen und der Partnerschaften
  • 02:22 - Die ersten Phasen – Verliebtheit und Ernüchterung
  • 03:00 - Ernüchterung positiv – das Lernen der Menschen und der Seelen
  • 04:20 - Wie lernende Beziehungen gelingen – Kommunikation
  • 05:48 - Die erste Begegnung der Seelenpartner – einem einschlagenden Blitz gleich
  • 07:00 - Altes (karmisches) Lernen der Liebe durch Leid, Kampf, Trauer
  • 08:20 - Die andere erste Begegnung – (erfahrene) Seelen, die gleich lernen wollen
  • 10:22 - Das Gute der Ernüchterung – Seelenpartner oder karmische Bindung?
  • 12:13 - Das Seele-Mensch-Gespann – Seelenpartnerschaften und Phasen
  • 13:00 - Die Erlaubnis zum Glück und zur Liebe
  • 13:48 - Individuelle Phasen/Entwicklung der Seelenpartnerschaften
  • 15:00 - Mut und Reife zum Lernen - der Seele zuhören
  • 15:33 - Das Lernen der Liebe - Gemeinsame eigene Wege

Nach oben …

  • NachInnen
  • Texte
  • Liebe, Partner, Seele, Seelenpartner, Seelenverwandtschaften und andere Beziehungen - Buch, Videos, Texte, Audios