Erläuterungen zu den Erleuchtungs-Minütchen

So fing es 2011 an - Numerologie mit den Tageszahlen und ...

Das ersten Texte zum Tag veröffentlichten wir am 16. März 2011 unter dem Namen »Tagesqualitäten«. Einige Monate später erhielten sie den Namen »Erleuchtungs-Minütchen«.

Die Tageszahlen stellen die numerologische Essenz des aktuellen Tages dar und offenbaren die Grundschwingung des Tages. Die Zahlen der Tagesessenz werden in ihren numerologischen Farben dargestellt:

1  2  3  4  5  6  7  8  9  (0)

  • Der Tag zeigt die stärkste Kraft; es ist das Potential, welches wir an diesem Tag besonders gut nutzen können.
  • Der Monat steht für die Kraft (fördernd oder blockierend), auf die wir achten müssen.
  • Das Jahr respektive seine Zahlen stehen für die Grund-Schwingung mit den fördernden wie einschränkenden Eigenschaften, die im jeweiligen Jahr herrschen. Das führt wiederum dazu, dass z. B. die Tagesqualitäten von 12.06.2014 und von 12.06.2015 nicht identisch sind.
  • Die Essenz des Tages mit ihrer Quelle offenbaren die stärkste Grundschwingung des Tages.

... und dem I-Ging-Chakren-Mandala mit dem Mond

Chakren-Mandala

Neben der Numerologie werden in den Erleuchtungs-Minütchen die Tagesqualitäten aus dem I-Ging-Chakren-Mandala berücksichtigt, hauptsächlich die des Mondes.

Als ein Schnellläufer aktiviert er bis zu 3 Tore/Hexagramme an einemTag, die unten auf der Seite mit der Wechseluhrzeit aufgeführt werden.

Individuelle Nutzung

Die allgemeinen Tagesqualitäten können mit den individuellen verglichen werden (eien Art Composit) Komplexere, da wesentlich individuellere Aussagen zum Tag sind möglich, wenn die numerologischen Zahlen eines Menschen berücksichtigt und in einer Gesamtschau betrachtet werden. Einige Beispiele:

  • Die Übereinstimmungen zwischen dem Typus und der Tagesqualität verstärken die Qualitäten?
  • Entsprechen die Zahlen des Kräftetrigons den Zahlen des Tages?
  • Gibt es eine Häufung von bestimmten Zahlen?

Natürlich können auch die eigenen I-Ging- und Chakren-Aktivierungen berücksichtigt werden.


Vili∙ia 1-1
Vili-ia 3-7
Vili'ia 1-1
Vili'ia 1-1
Vili:ia 1-2
ViliIa 4-4
Vili_ia
Vili.ia (2018-12)
Vili*ia Vili°ia Vili;ia Vili=ia Vili~ia Vili+ia Vili#ia