Datenschutz auf NachInnen.de

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Achtung Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir möchten, dass Sie sich auf unserer Web-Präsenz sicher fühlen und wissen, dass wir auch aus eigener Überzeugung die datenschutzrechtlichen Bestimmungen (BDSG) einhalten.

Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten

In bestimmten Situationen wie z. B. bei Bestellungen in unserem Warenkorb, bei Analysen-Bestellungen oder bei der Registrierung für das Rabatte-Modell ist die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten unbedingt erforderlich, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können.

Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zweckgebunden verwenden und sie nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, es besteht eine rechtliche Verpflichtung dazu.

Auskunft über und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Wünschen Sie eine Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, teilen wir dies Ihnen gerne auf eine schriftliche Anfrage (E-Mail, Brief) mit.

Wünschen Sie eine Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten, so teilen Sie es uns bitte ebenfalls schriftlich mit. Wir werden Ihre Daten umgehend jedoch nicht vor der Beendigung laufender Vorgänge (insbesondere Bestellungen) löschen. Auf Wunsch teilen wir Ihnen die erfolgte Datenlöschung per E-Mail mit.

Verwendung von Cookies

Cookies verwenden wir auf unseren Seiten lediglich für statistische Auswertungen in der gesetzeskonformen anonymisierten Form.

Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Social Networks

Ad Facebook: Wir verwenden kein Facebook in unserem Web.

Google+

Unsere Webpräsenz verwendet verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html. Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it

YouTube

Auf unserer Webseite verwenden wir außerdem Plugins der zu Google dazugehörigen Video-Plattform YouTube. Sie wird von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA betrieben.

Sie erkennen das Plugin an dem YouTube Logo. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und den Inhalt der Daten, die YouTube bei Aktivierung dieser Schaltfläche erhebt. Nähere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und -verarbeitung durch YouTube und zu den Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in der entsprechenden Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind (DOI-Verfahren). Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter-Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, der nach den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.