Die Lebensreifung und die Reifungsstufen

Lebensreifung

Das I-Ging-Mandala und das Chakren-Chart sind eine Momentaufnahme des Geburtszeitpunkts, sind daher nicht veränderbar. Wir entwickeln uns jedoch, werden durch die Familie, Partner etc. geprägt.

Aura-Interaktionen

Die gegenseitige Beeinflussung im Zusammenleben mit anderen Menschen (und Tieren). Keine Manipulation; es ist einfach da, wenn jemand in der Nähe ist.

Planeten-Transite

Das Wechselhafte an mir. So wie es kommt, so vergeht es wieder. Melancholie, Romantik, Zorn, ...
Und alles nur eine Zeit lang.

 

Planeten-Returns

Das kommt hinzu - die Entwicklungsstufen, die Reifung, die Lebensweisheit.

Z. B. die Midlife Crisis (Uranus-Opposition) oder die Lebensreife (Chiron-Return).

 
 

Der Geburtszeitpunkt

Das ist da und bleibt mir erhalten - das bin ich, das habe ich.

Die unveränderlichen Persönlichkeitsmerkmale, mein Charakter, mein Schicksal, meine Lernthemen.

 

Die Planeten-Returns

Die Planeten-Returns offenbaren die größten Reifungsstufen im Leben eines Menschen. Die Zeitpunkte dieser Returns werden exakt bestimmt, denn dadurch werden die Geschenke (neue Eigenschaften, Fähigkeiten) und die Lernthemen erkannt. Die Reifung durch die Returns vollzieht sich jedoch im Leben als ein Prozess, der schon etwas länger andauern kann.

Saturn-Returns

Allgemeine innere Reifung Individuell verschieden ca. alle 29 Jahre statt (ca. im Alter von 29, 58 und 87 Jahren).

Uranus-Opposition - Midlife-Crisis

Ein Uranus-Zyklus dauert über 80 Jahre. Hier ist auch seine Opposition wichtig, die zwischen dem 38. und dem 44. Lebensjahr stattfindet. Vor der Entdeckung des Uranus im Jahre 1781 lag die durchschnittliche Lebenserwartung bei 40 bzw. unter 40 Jahren.

Seitdem hat sich die durchschnittliche Lebensspanne auf ca. 80 Jahre erhöht. Nicht weiter verwunderlich daher, dass wir uns durch die genetische Erinnerung an die voruranische Zeit bedingt intensiver mit den Themen Leben und Sterben beschäftigen.

Chiron-Return - Lebensreife, Lebensweisheit

Es ist die wichtigste menschliche Reifungsstufe, die zwischen dem 49. und 51. Lebensjahr stattfindet. Es ist die größte Bereicherung in unserem Leben, doch dadurch mit der größten inneren Arbeit verbunden, die erforderlich ist, bis wir diesen Wechsel als Geschenk und Bereicherung in unser Leben integrieren können.

Uranus-Return – die Überprüfung der Uranus-Opposition

Hier werden die Themen der Uranus-Opposition wiederholt, die wir noch nicht abgearbeitet haben.

Mondknoten

Die Mondknoten Südlicher = absteigender Mondknoten – bis ca. 42 Jahre: Woher kommen wir?

Nördlicher = aufsteigender Mondknoten – ab ca. 42 Jahren: Wohin gehen wir?