Jans Blogs

Seelengeflüster zur Zeit

Gedanken zur Zeit (Zeit-Blog)

Im Zeit-Blog schreibe ich über Aktuelles und Zeitloses aus einer besonderen Perspektive:

Der Verstand: »Es ist passiert, es sind die anderen.«
Die Seele: »Es sind die Folgen deines Tuns.«
 

Worte hinterfragt (Worte-Blog)

Hier hinterfrage ich, was »man so sagt«.

Kein Mensch sagt etwas »einfach so«, immer gibt er damit etwas von sich preis. Niemand entledigt sich der Verantwortung für seine Worte, weil »man das so sagt«.
 

Foto-Blog

Im Foto-Blog bringe ich die Bilder der Woche mit »Ein Wort dazu«.


Seelengeflüster?

Ursprünglich nannte ich das Zeit-Blog (Duden präferiert das sachliche Genus, mir gefällt das ebenso) »Seelengeflüster«. Die Seele, die dem Verstand übergeordnete Instanz, bleibt, sie kann aber auch Unbewusstes, Intuition, Bauchstimme etc. heißen.

Man nenne es, wie man es mag. Lediglich die Bezeichnung »Erbsünde« als kirchliches/katholisches Synonym dafür fände ich problematisch. Dieser mit Angst und (ewigen) Strafen arbeitenden Institution kann ich mich nicht anschließen.

Jan Schneider, Autor

Herzlichst, Ihr / Dein
Jan
Neue Beiträge und mehr im Samstags-Newsletter …